Einblick in Hilfsmitteln


Da ich häufiger zu meinen Hilfsmitteln gefragt werde, habe ich hier ein paar nützliche aus den Bereichen Alltag, Computer und der Gesundheit. Ein Teil der Hilfsmittel benutze ich selber, während Andere von der Community benutzt werden. Die Welt der Hilfsmittel ist riesig, auch wenn nicht alles für Tetras geeignet ist. Damit ihr mal eine Vorstellung davon bekommt, was möglich ist, gibt es hier ein paar ausgewählte Hilfsmittel für euch.

Auf jeden Fall solltet Ihr noch wissen, dass für jedes elektrische Hilfsmittel, der Kostenträger neben der Bereitstellung auch für die Stromkosten aufkommen muss. Zumindest bei den medizinischen Hilfsmitteln. Diese werden in der Regel über eine jährliche Zahlung beglichen und das sogar für vier Jahre rückwirkend. 😉

Nicht jedes hier gezeigte Objekt wird von einem der unterschiedlichen Kostenträger übernommen und muss ggf. selbst gekauft werden.



Alltag


Multifunktionale Mittelhand Bandagen nach Maß
(so steht’s auf meinem Rezept)

Die multifunktionalen Mittelhand Bandagen, sind mit eines meiner wichtigsten Hilfsmittel. Mit ihnen treibe ich nicht nur sicher den Rollstuhl an und kann diesen bremsen, ohne dass ich mich verbrenne. Nein, er beinhaltet auch meine Esshilfe und ermöglicht mir das greifen von Gegenständen. Dieses funktioniert ganz einfach über Klett. Das weiche Klett wurde direkt auf dem Bereich der Esshilfe genäht. Das kratzige Gegenstück klebe ich mir dann auf alle Geräte, welche ich zu jederzeit sicher greifen möchte. Das sind Sachen wie Fernbedienung oder Handy. Klappt super im Bett! Dafür habe ich übrigens eine Mittelhand Bandage nur mit dem weichen Klett und ohne Gummibelag.

Foto zeigt Hand auf Tisch umgeben von multifunktionalen Mittelhand Bandagen.
Foto zeigt Hand auf Tisch umgeben von multifunktionalen Mittelhand Bandagen.

Hilfsmittelnumer: Nicht vorhanden, Sanitätshäuser abfragen. Ich beziehe meine über mpm: Klick


Schlüsselhilfe

Mit so einem Teil selbst gebastelten Hilfsinstrument, was an einem Schlüssel dran montiert wird, lassen Sie Schlüssel gut Drehen. So dass man selbstständig in die Wohnung kommt.

bILD ZEIGT sCHLÜSSEL DER AN EINEN hOLZRING GESCHRAUBT WURDE

Hilfsmittelnummer: Nicht vorhanden
Ansprechpartner Ergotherapie


Funk-Türschlossantrieb

Ein Funktürschlossantrieb ist ne feine Sache, gerade als Tetra. Viel zu häufig zerkratzt man sich die Türrahmen oder kommt aufgrund dessen gar nicht erst dazu, die Tür aufzuschließen. Je nachdem welches System man sich holt, lässt sich das über eine Fernbedienung, dem Handy, bis hin zu Zahlenkombination oder Daumenabdruck steuern. Sie lassen sich ganz leicht nachträglich installieren und sind schon ab ca. 110 € zu haben. In dem Video seht ihr ein hightech System.

Produkt Video von einem Türschlossantrieb

Mehr zu dem Türschlossantrieb aus dem Video findet ihr auf Amazon: Klick
Hilfsmittelnummer: Nicht vorhanden
Preis: ca. 219 €


Umfeldsteuerung

Eine Umfeldsteuerung ermöglicht es auch den eingeschränktes Personen, Geräte wie zum Beispiel das Smartphone oder das zu Hause zu steuern. Um diese Steuerungen auszuführen, reicht ein einziger Schalter. Dieses lässt sich über einen Taster, Berührungssensor oder auch einen Blasschalter betätigen. Da es hier sehr viele Möglichkeiten gibt und ich nichts brauchbares gefunden habe, möchte ich euch erst einmal auf eure (Ergo)Therapeuten verweisen.

Leider habe ich noch kein gutes Bild oder Video dazu gefunden.


Restkraftverstärker

Da die Funktion in den Armen nicht mehr bei jedem ganz so gegeben ist und eine menge Kraft fehlt, gibt es die Restkraftverstärker. Die sind eine feine Sache, um sich Selbstständigkeit zu bewahren und den Rollstuhl sicher steuern zu können. Ich schwöre drauf und lasse mich auch nicht schieben, wie man in meinen Videos sieht.

e-motion Produktvideo mit Einblick in die funktionsweise.

Mehr zu den e-motion M25 findet ihr auf der Seite: Klick
Hilfsmittelnumer: 18.99.08.1019 – e-motion M25; Art.-Nr.: 1592521


Treppensteiger

Eine gute Sache um auch mit Treppen zurecht zu kommen, sind so genannte Treppensteiger. Diese Geräte, übernehmen das überwinden von Treppen, auch mit Rollstuhl. Leider ist eine Kostenübernahme nicht immer möglich und auch die Montage der Adapter Platte, funktioniert nicht an jedem Rollstuhl. Trotzdem ein sehr nützliches Hilfsmittel.

Scalamobil Produktvideo mit Einblick in die funktionsweise.

mehr zum Treppensteiger findet ihr auf der Seite. Klick
Hilfsmittelnumer: 18.65.01.1027 – Scalacombi S 36, Art.-Nr. 1520417


Computer


Tipphilfe

Mein Wohl wichtigstes Hilfsmittel am Computer ist die Tipphilfe. Durch diese Schiene für den Finger ist es mir möglich, dass ich auf der Tastatur die Tasten drücken kann. Einige Tetras können hierfür ein Stift in den Fingern halten oder im besten Fall die Finger nutzen. Dieses ist bei mir leider nicht zufrieden stellend möglich, weshalb ich so eine Schiene benötige.

Meine Tipphilfen sind aus Polyform sowie Ezeform und Polymorph-Kugeln hergestellt. Das Material ist etwas flexibel bei Druck, weshalb die beim drauf fahren oder treten sich nur etwas verbiegen. Wie ihr solche Tipphilfen ganz leicht selber herstellen könnt, seht ihr am Ende von meinem Video über Computerbedienung.

Bild zeigt Finger mit einer Tipphilfe
https://www.youtube.com/watch?v=_ItRHY_-Ypo

Eine Maus für Menschen mit eingeschränkter Fingerfunktion

Da Einschränkungsbedingt Tetras Probleme damit haben eine Maus oder ein Touch PET zu bedienen, wird oftmals eine Alternative benötigt wie zum Beispiel einen Track Ball. Das ist quasi eine umgedrehte Maus wo obendrauf eine Kugel sitzt und man an den Seiten dann die Tasten bedienen kann. Bei der Benutzung von zwei Trackballs ist es möglich, dass man gleichzeitig den Mauszeiger bewegt und Tasten drückt. Den Trackball gibt es auch mir einem Scrollring (Mausrad).

Bild zeigt einen Trackball - Eine Computermaus, bei der die Kugel oben ist

Mehr zu dem Trackball findet ihr auf Amazon: 
ohne Scollring Klick, mit Scollring Klick
Hilfsmittelnummer: Nicht vorhanden
Preis: ca. 35 € ohne Scrollring, mit kostet sie ca. 44 €


Die Maus für hoch eingeschränkte Menschen

Für diejenigen, die die Arme nicht mehr ausreichend bewegen können oder um auch im Bett die Möglichkeit zu haben am Laptop oder auch der Konsole zu spielen, gibt es da noch die Integramouse. Diese Maus wird ausschließlich mit dem Mund gesteuert. Über saugen oder Blasen könnt ihr die unterschiedlichen Maustasten bedienen. Klasse Maus

Robert Croissant z.B. der kann es richtig gut und zeigt dieses auf seinem YouTube Kanal „kleincrossi“,

Mehr zu Robert Croissant findet ihr auf seiner Seite: Klick
Mehr zur Integramouse findet Ihr auf der Seite: Klick
Hilfsmittelnummer: Nicht Vorhanden
Preis:  2.160 €, Übernahme möglich


Die High-End Maus für hoch eingeschränkte Gamer

Für die Gamer unter den eingeschränkten gibt es natürlich auch ein sehr nettes Hilfsmittel. Das abschießen von Freunden oder auch ein Rennen fahren ist somit kein Problem.Der Quadstick ermöglicht   mit seinen vielfältigen Steuerungsmöglichkeiten mit dem Mund, auch höchst eingeschränkten Menschen das Spielen an PC oder der Konsole. Wie bei der Integramaus wird auch hier auf eine Saug und Blassteuerung verwendet. Nur gibt es hier mehrere Steuerungsmöglichkeiten gleichzeitig, welche sich frei einstellen lassen.

Robert Croissant z.B. der kann es richtig gut und zeigt dieses auf seinem YouTube Kanal „kleincrossi“,

Mehr zu Robert Croissant findet ihr auf seiner Seite: Klick
Mehr zum Quadstick findet Ihr auf der Seite: Klick
Hilfsmittelnummer: Nicht vorhanden
Preis: ab 399$


Kopfsteuerung

Eine sehr gute Möglichkeit um Computer, Tablets oder Smartphones mit dem Kopf zu steuern. Durch die Bewegungen lässt sich der Mauszeiger steuern und über ein Beißschalter lassen sich Befehle ausführen. Über Bluetooth lässt sich diese Art von Brille gut mit euren Geräten verbinden und ein lästiges Kabel gibt es nicht. Der Oliver Straub benutzt diese Brille und bearbeitet damit zum Beispiel seine wunderschönen Fotos oder macht Musik.

Glassouse Produktvideo mit Einblick in die funktionsweise.

Mehr zu den Bildern von Oliver findet Ihr auf seiner Instagram Profil: Klick
Mehr zu der Glassouse findet ihr auf der Seite: Klick
Hilfsmittelnummer: Nicht vorhanden
Preis: 499$


Augensteuerung

Eine Möglichkeit für Menschen die sich gar nicht mehr bewegen dennoch ein Computer zu bedienen ist eine Augensteuerung wie z.B. das System Tobii Eye Tracker 5. Das Gerät wird einfach per unteren Rand des Bildschirms befestigt und in eine USB Buchse des Computers gesteckt. Nach der Installation und einer kleinen Eingewöhnungsphase, funktioniert das System relativ gut. Dieses ist auch als Ergänzung für gesunde Menschen ein nettes Gimik.

Produktvideo von Tobii Eye Tracker

Tobii Eye Tracker 4C Produktvideo mit Einblick in die funktionsweise.

Mehr zu dem Tobii Eye Tracker 5 findet ihr auf der Seite: Klick
Hilfsmittelnummer: Nicht vorhanden
Preis ca. 230 €


Sprachsteuerung

Persönlich bin ich ein Fan von Sprachsteuerung. Egal ob am Handy, Laptop oder Zuhause, die  Sprachsteuerung ist ein Segen. Kalendereinträge, Nachrichten schreiben oder auch Anrufe einfach mit der Sprache in Gang setzen ist schon nett. Am Laptop gibt es von Windows bereits die Sprachsteuerung Cortana, welches ich aber schon kurz nach der Einrichtung abgeschaltet habe.

Zu hoch war mir die Fehlerrate, weshalb ich auf die Software Dragon Home von Nuance gewechselt bin. Die Software funktioniert offline, weshalb eure Daten nicht ins Internet gesendet werden, es sei denn Ihr stimmt dem zu. Außerdem gibt es die Möglichkeit Wörter anzulernen und die Genauigkeit zu trainieren, so dass die Software Euch im Laufe der Zeit immer besser versteht, wobei das von Anfang an für mich kein Problem darstellte.

Produktvideo Nuance Dragon

Die Software findet ihr hier: Klick
Hilfsmittelnummer: Nicht Vorhanden
Preis: ca. 150 €


Gesundheit


Hustenassistent

Der Cough Assist E70 der Marke Philipps ist bei einer Erkältung mein persönlicher Lebensretter. Gerade bei Menschen die Probleme mit der Atmung haben aufgrund einer Querschnittlähmung oder einer anderen Krankheiten, ist eine Erkältung gefährlich. Während gesunde Menschen den in der Lunge oder Hals entstandenen Schleim i.d.R. abgehustet bekommen, klappt dieses bei hochgelähmten Menschen nicht wirklich.

In diesem YouTube Video zeige ich euch die Benutzung des Cough Assist.

Mehr zu dem Cough Assist findet ihr auf der Seite: Klick
Hilfsmittelnumer: 14.24.08.3003 – CoughAssist E70; Art.-Nr.: # 1098159